Leben in Italien

Neueste Artikel zu Leben in Italien

Andrea Cherchi

Neuer Stadtstrand mitten in Mailand eröffnet diesen Sommer

Europa scheint nach der Coronavirus-Pandemie langsam aber sicher auf dem Weg der Erholung zu sein. Dem Sommerurlaub in Italien 2020 scheint nichts im Wege zu stehen. Schon in Kürze werden Einheimische und ausländische Touristen wieder nach Bel Paese strömen, um die Sommersonne zu genießen.
Freepik und Björn Christian Torrissen_Wikimedia_ (CC BY-SA 4.0)

Die teuersten Städte in Italien für Auswanderer

Das Beratungsunternehmen Mercer hat die neueste Ausgabe seiner jährlichen Lebenshaltungskostenerhebung für Auswanderer veröffentlicht, die in Großstädten auf der ganzen Welt leben. Hongkong steht weiterhin ganz oben auf der Rangliste, obwohl es auch einige Änderungen gegenüber den Vorjahren gibt.
Gtres

So sorgen Sie für mehr natürliches Licht

Anstatt auszugehen, ziehen viele vor, trotz der Lockerung der Corona-Beschränkungen in Italien, vorerst zu Hause zu bleiben. Wie in vielen anderen Ländern Europas hat uns die Ausgangssperre aufgrund der Coronavirus-Pandemie auf die Bedeutung von natürlichem Licht aufmerksam gemacht.
Bergamo / Gtres

Italienische Orte des Herzens 2020

Die zehnte Ausgabe von „I Luoghi del Cuore“ (Orte des Herzens), die vom italienischen Umweltfonds (FAI) ins Leben gerufen wurde, hat begonnen. Die Organisation unterstützt und fördert Projekte für Kunst und Natur in Italien. In diesem Jahr können Sie bis zum 15.
Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Finden Sie bei idealista Immobilien zum Verkauf und Langzeitmieten