Italienische Grundsteuer IMU

Neueste Artikel zu Italienische Grundsteuer IMU

Gtres

Wachstumsdekret 2019: Änderungen im Immobiliensektor

Das vom italienischen Senat verabschiedete „Wachstumsdekret“ enthält wichtige Maßnahmen für den Immobiliensektor, die unter anderem die Kurzzeitmieten und die Grundsteuer. Hier werfen wir einen Blick auf die wichtigsten Änderungen im Steuerrecht 2019 in Bezug auf Immobilien in Italien.
Welche Steuern müssen Immobilienbesitzer in Italien zahlen? / Gtres

Besteuerung von Immobilien in Italien

Nach italienischem Recht sind sämtliche Besitzer von Immobilien in Italien verpflichtet, nationale und örtliche Steuern zu zahlen. Im Großen und Ganzen kann die Steuerlast von Immobilienbesitzern in Italien wie folgt zusammengefasst werden: Landesweite Steuern
Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Finden Sie bei idealista Immobilien zum Verkauf und Langzeitmieten