Lebenshaltungskosten in Italien

Neueste Artikel zu Lebenshaltungskosten in Italien

110 Superbonus in Italien

Italiens Superbonus 110% für Ausländer

Der Superbonus in Italien ist eine Steuergutschrift von 110% der Ausgaben, die getätigt wurden, um die Energieeffizienz eines Hauses zu verbessern und das Erdbebenrisiko zu senken. Wie funktioniert der 110-prozentige Superbonus für Ausländer in Italien?
Lebenshaltungskosten 2021 in Italien

Strom- und Gaspreise in Italien im Jahr 2021

Die Strom- und Gaspreise in Italien werden 2021 steigen. Im ersten Quartal 2021 werden die Strom- und Gasrechnungen um + 4,5% bzw. + 5,3% steigen. Dieser Anstieg ist auf die hohen Großhandelspreise für Rohstoffe zurückzuführen, die auf das Niveau von vor einem Jahr zurückgekehrt sind.
Foto von Daniel Sharp auf Unsplash

Italienische Wirtschaft: Prognose bis 2025

Ein Rückgang des BIP von mehr als 10% und keine Erholung vor 2025. Dies sind die Prognosen für die italienische Wirtschaft, wenn es nach Prometeia geht, einem italienischen Beratungsunternehmen, das auch erhebliche Auswirkungen auf die globale Wirtschaft prognostiziert.
Freepik und Björn Christian Torrissen_Wikimedia_ (CC BY-SA 4.0)

Die teuersten Städte in Italien für Auswanderer

Das Beratungsunternehmen Mercer hat die neueste Ausgabe seiner jährlichen Lebenshaltungskostenerhebung für Auswanderer veröffentlicht, die in Großstädten auf der ganzen Welt leben. Hongkong steht weiterhin ganz oben auf der Rangliste, obwohl es auch einige Änderungen gegenüber den Vorjahren gibt.
Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Finden Sie bei idealista Immobilien zum Verkauf und Langzeitmieten