Ihre Immobilie in Italien richtig verkaufen

x_vender_casa_01.jpg
Ihre Immobilie in Italien richtig verkaufen
22 Dezember 2017, Redaktion

Der Moment ist gekommen und Sie möchten sich Ihr Haus oder Apartment in Italien verkaufen. Vielleicht schwebt Ihnen ein Ortswechsel oder eine moderne Immobilie vor oder Sie möchten fortan lieber eine Ferienwohnung mieten, anstatt sich in Bezug auf Instandhaltung um alles selbst kümmern zu müssen. Wie geht man dabei am besten vor?

Vergewissern Sie sich, dass Sie alle wichtigen Unterlagen zur Hand haben: Kaufurkunde, Liegenschaftsurkunde, letzter Zahlungsbeleg der Eigentümergemeinschaft, Energieausweis. Sie sind nicht nur notwendig für die Abschluss des Kaufvertrages, sondern auch nützlich für die Besichtigungen und um den Verkaufspreis festzulegen.

Entscheidend ist, den richtigen Verkaufspreis anzusetzen. Wenn Sie die Meinung eines außenstehenden Experten heranziehen möchten, können Sie damit einen Gutachter beauftragen. Immobilienmakler bieten üblicherweise ebenfalls eine kostenlose Immobilienbewertung an. Sie können sich auch selber informieren, indem Sie auf den Immobilienportalen den durchschnittlichen Quadratmeterpreis in Ihrer Gegend ausfindig machen oder ähnliche Immobilien zum Vergleich heranziehen.

Einen Immobilienmakler mit dem Verkauf beauftragen

Oftmals erleichtert die Beauftragung eines professionellen Immobilienmaklers den Verkauf. Abgesehen davon, dass er mit den landestypischen Eigenheiten vertraut ist und die Sprache sprecht, inseriert er Ihre Immobilie auf entsprechenden Portalen und übernimmt Kontaktanfragen und Besichtigungstermine für Sie. Außerdem leitet er den gesamten Verkaufsvorgang und die Vertragsabwicklung. Falls Sie keinen Immobilienmakler Ihres Vertrauens kennen sollten, sollten Sie einige Kriterien beachten, um einen guten Immobilienmakler zu finden.

Wenn Sie den Verkauf Ihrer Immobilie einem Immobilienmakler anvertraut haben, Ihr Haus oder Apartment jedoch auch auf eigene Faust bei verschiedenen Immobilienportalen zum Verkauf anbieten möchten, z. B. um potenzielle Käufer anzusprechen, die anfallende Maklergebühren einsparen möchten, achten Sie darauf, den Preis mit dem Immobilienmakler vorher abzustimmen. Mehrfach inserierte Immobilien mit unterschiedlichen Preise erwecken Misstrauen.

Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Finden Sie bei idealista Immobilien zum Verkauf und Langzeitmieten