Re-open EU: Die interaktive Karte der Europäischen Kommission für sicheres Reisen

Das digitale Tool bietet aktuelle Daten und Informationen, mit denen Reisende europäische Reisen und Ferien planen und gleichzeitig gesund und sicher bleiben können.

Gtres
Gtres
29 Juni 2020, Redaktion

Reisen nach der COVID-19-Pandemie über nationale Grenzen hinaus sind jetzt sowohl in Italien als auch in ganz Europa wieder möglich. In jedem Land gibt es jedoch unterschiedliche Regeln und Einschränkungen. Daher ist es wichtiger denn je, sich vor der Planung Ihres Sommerurlaubs über die Hygieneregeln und Sicherheitsvorschriften auf dem Laufenden zu halten. Aus diesem Grund hat die Europäische Kommission eine Website für den Tourismussektor geschaffen, um Reisenden dabei zu helfen, sicher und gesund zu bleiben.

Diese Initiative der Europäischen Kommission nennt sich Re-open EU und ist eine Plattform, die Reisenden helfen soll, Antworten auf Fragen zu den Regeln und Einschränkungen zu finden, die sie im Urlaub in den EU-Mitgliedstaaten beachten müssen. Wer im Sommer 2020 reisen möchte, kann bereits jetzt die Website besuchen, die regelmäßig aktualisiert wird.

Der Dienst besteht hauptsächlich aus einer interaktiven Karte, die in den 24 Amtssprachen der Europäischen Union eingesehen werden kann. Sie ist einfach zu bedienen und bietet alle grundlegenden Informationen, die für die Planung des Urlaubs über nationale Grenzen hinweg erforderlich sind. Mit wenigen Klicks können Sie feststellen, ob und wo die Verwendung von Gesichtsmasken obligatorisch ist, wo für Einreisende eine Quarantänepflicht besteht und welche Hygieneprotokolle in Hotels, öffentlichen Verkehrsmitteln, Bars oder Restaurants angewendet werden.

Auf der Website müssen Sie lediglich Ihr gewünschtes Ziel auswählen und werden anschließend auf eine Karte mit allen Informationen und aktualisierten Nachrichten über die Öffnung der Grenzen, die epidemiologische Situation, Regeln und Einschränkungen sowie die Sicherheitsmaßnahmen für Urlaubsregionen weitergeleitet. Jeder Mitgliedstaat lädt die Informationen auf der Website hoch und aktualisiert sie, basierend auf Daten, die vom Europäischen Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (ECDC) bereitgestellt werden.

Originalartikel: Reopen EU. In un'app, la mappa per viaggiare in sicurezza nel continente (La repubblica)

Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Finden Sie bei idealista Immobilien zum Verkauf und Langzeitmieten