IMU und Tasi 2018: Fristen, Gebühren und Berechnungsgrundlagen

IMU and TASI sind die Hauptsteuern, die bei Immobilien in Italien fällig werden / Gtres
IMU and TASI sind die Hauptsteuern, die bei Immobilien in Italien fällig werden / Gtres
26 November 2018, Redaktion

Die Frist für die Zahlung der zweiten Rate der italienischen Grundsteuer (imposte municipale – IMU) und der Servicesteuer (Tassa sui Servizi Indivisibili – TASI) nähert sich – der Zahlungstermin ist für den 17. Dezember 2018 festgesetzt. Eigentümer von Luxusimmobilien und Immobilien, die nicht Hauptwohnsitz sind, müssen dann die zweite Rate dieser Steuern entrichten.

TASI 2018 – Hauptwohnsitz

Die TASI fällt nicht an, wenn es sich um den Hauptwohnsitz handelt. Als Hauptwohnsitz gelten Immobilien, in denen die Familieneinheit für gewöhnlich wohnt und ihren Lebensmittelpunkt hat.

Sollten die Mitglieder der Familieneinheit in verschiedenen Wohnungen leben, die sich jedoch in derselben Gemeinde befinden, ist nur eine der Immobilien von der Zahlung befreit. Liegen die Wohnungen allerdings in verschiedenen Gemeinden, können beide von der Abgabe befreit werden. Das Haus muss als einzelne Immobilieneinheit registriert sein.

TASI 2018 – Befreiungen

Bei der Berechnung der TASI können auch Teile des Hauptwohnsitzes von dieser Steuer befreit werden, gemäß der Höchstgrenzen, die 2012 festgelegt wurden. Folgende Elemente sind ausgenommen:

  • Autogaragen (Katasterkategorie C-6)
  • Überdachungen und Lagerhallen (C-7)
  • Evakuierungsräume und Keller (8C / 2)

Es kann nur ein Objekt pro Katasterkategorie befreit werden.

IMU 2018 – Luxusimmobilien

Für Luxusimmobilien in Italien gibt es keinerlei Steuerbefreiungen. Für diese Immobilien werden 2018 sowohl die IMU als auch die TASI fällig. Für Immobilien der Katasterkategorien A1, A8 und A9 (d. h. Herrenhäuser, Villen und Burgen) wird bei der IMU ein reduzierter Steuersatz von 4‰ fällig, zusätzlich gilt ein Freibetrag von 200 Euro. Luxusvillen der Katasterkategorie A7 sind ebenfalls von der Steuer befreit.

IMU bei vermieteten Immobilien

Das italienische Gesetz sieht auch Zugeständnisse für vermietete Immobilien vor, die von einer Steuerermäßigung von 25% profitieren.

TASI bei freier Nutzung von Immobilien

Für Eigentümer, die ihren Kindern eine Wohnung kostenlos zur Verfügung stellen, ist eine Ermäßigung der Steuerbemessungsgrundlage um 50% vorgesehen, solange bestimmte Bedingungen erfüllt werden.

TASI und Mieter

Der italienische Gesetzgeber sieht die Befreiung der Mieter von der TASI vor, wenn die gemietete Wohneinheit als Hauptwohnsitz registriert ist. Studenten hingegen, die außerhalb des Unigeländes wohnen, sowie Arbeitnehmer, die wegen Ihrer Arbeit den Wohnort wechseln, ohne Ihren Wohnsitz umzumelden, müssen weiterhin TASI zahlen. Die ermäßigte Gebühr der Mieter wird nicht auf die Eigentümer übertragen, die zwischen 70% und 90% zahlen.

TASI bei getrennten oder geschiedenen Ehepartnern

Wenn die eheliche Wohnung einem der Partner zugewiesen wird – durch Scheidungs- oder Aufhebungsurteil sowie Auflösung der Ehegemeinschaft –, müssen diese keine TASI zahlen. Der geschiedene/getrennte Ehepartner, der aus der Wohnung auszieht, zahlt keine Steuern auf den Hauptwohnsitz.

IMU bei unverkauftem Eigentum

Auf nicht verkaufte Immobilien von Bauträgern wird weiterhin IMU fällig, jedoch zu einem reduzierten Steuersatz von 1‰.

IMU und TASI bei Wohnsitz im Ausland

Bürger mit Wohnsitz außerhalb Italiens müssen ebenfalls IMU und TASI entrichten. Ausgenommen ist, wer im Wohnsitzland eine Rente bezieht und wessen in Italien gelegene Immobilie nicht vermietet oder zur kostenlosen Nutzung zur Verfügung gestellt wird.

IMU und TASI bei unbewohnbaren und historischen Immobilien

Die Eigentümer von unbewohnbaren und historischen Immobilien haben Anspruch auf eine Ermäßigung der Steuerbemessungsgrundlage 50%.

IMU bei landwirtschaftlichen Nutzflächen

2017 ist die Steuerbefreiung von der IMU für landwirtschaftliche Nutzflächen in Kraft getreten, von der Landwirte und landwirtschaftliche Unternehmer profitieren können.

Referrer media
Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Finden Sie bei idealista Immobilien zum Verkauf und Langzeitmieten